Service für lokale Veranstalter

(Sorry, this page is only available in German.)

Das MathFilm Festival 2008 ermöglicht Aufführungen von mathematischen Filmen während des Jahres der Mathematik 2008 in vielen Städten in Deutschland für eine breite Öffentlichkeit. In teilnehmenden Städten werden typischerweise innerhalb einer Woche ein oder mehrere Abende gestaltet, die aus Filmvorführungen mit möglichen Live-Diskussionen und Kommentierungen bestehen.

Neu: Das Jahr der Mathematik ist vorbei – und damit auch das MathFilm Festival 2008. Das Projekt vismath bietet allerdings viele der Leistungen des MathFilm Festivals weiterhin an. So gibt es dort unter anderem eine Liste von Mathematik-Filmen, die auf DVD und auch mit Rechten für die Nutzung in Schule und Universität bezogen werden können.

Den Auftakt des MathFilm Festivals bildete die Premierenwoche in Berlin vom 5.-9. Mai 2008. Deutschlandweit fanden viele weitere Veranstaltungen statt oder werden vorbereitet. Das MathFilm Festival war auch mit einem eigenen Programmpunkt auf der Abschlussveranstaltung zum Jahr der Mathematik vertreten. Das folgende Gesamtprogramm der registrierten Veranstaltungen aktualisiert sich automatisch:

Wenn Sie Interesse an der Durchführung von Filmvorführungen an Ihrer Universität, an Ihrer Schule oder in Ihrer Stadt haben, nehmen Sie bitte einfach Kontakt mit uns auf. Je früher, desto besser können wir Ihnen Hilfestellungen bieten.

Informationen: Fragen zur Organisation von öffentlichen Filmvorführungen in Ihrer Stadt im Rahmen des MathFilm-Festivals beantworten die folgenden Information:

Materialien: Zur Unterstützung von lokalen Organisatoren bieten wir Materialien zur Organisation und Ankündigung Ihres Festivals: